Gabi Kapp

Ich bin verheiratet, habe einen erwachsenen Sohn und bin als Bankkauffrau tätig.

Wie so viele, bin auch ich zum Yoga gekommen, weil mein Körper nicht mehr „funktionierte“. Mein Leben saß mir buchstäblich im Kreuz. So führte mich mein Weg vor über zehn Jahren zum Yoga. Das regelmäßige Üben hinterließ sehr schnell eine positive Wirkung auf meinen Körper, aber auch seelisch fühlte ich mich gestärkt. Seither übe ich regelmäßig und besuchte zahlreiche Seminare in einem Unfang von über 300 Stunden. Diese Erfahrungen machten mich noch neugieriger die Ganzheitlichkeit von Yoga zu erfahren.
So begann ich im vergangenen Jahr mit der 4jährigen Ausbildung zur Yogalehrerin BDY/EYU in Erlangen. Dies ermöglicht mir regelmäßig selbst Erfahrungenen zu sammeln, zu vertiefen, Hintergründe zu erfahren, mich weiterentwickeln.
Mein Unterricht ist an die Tradition von Sri T. Krishnamacharya und T.K.V Desikachar angelehnt. Darin wird besonderer Wert auf ein sanftes Üben gelegt. Jeder Übende wird da abgeholt, wo er sich gerade befindet und kann anhand von Varianten seine individuelle Ausrichtung finden. Meinen Unterricht ergänze ich ebenso mit Elementen aus dem Autogenen Training, die vor allem in der Entspannung Anwendung finden.

Meine Kurse sind für Anfänger und Geübte gleichermaßen geeignet.




Maud Friese
Diplomsportlehrerin
Yogalehrerin BDY/EYU

Im Gewerbegebiet 5
91093 Heßdorf
Mobil. 0175-9760672
mail@yoga-kleinod.de
www.yoga-kleinod.de